Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement hat in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. In vielen, insbesondere sozial benachteiligten Quartieren wurden Vor-Ort-Büros eingerichtet, die die Stabilisierung der Gebiete steuert und/oder Stadtentwicklungsprozesse begleitet. Hierbei wird insbesondere eine aktivierende und vernetzende Funktion zwischen den Bewohnern, Eigentümern und weiteren Stadtteilakteuren übernommen. Das Quartiersmanagement fungiert somit als zentrales Bindeglied zwischen dem Quartier und der Kommune. Die Leistung des Quartiersmanagements kann von der SQB – Stadtquartiere Bocholt GmbH und ihren Partnern wahrgenommen werden.